Das bin ich

-Melanie Morgner-

Schon als Kind bin ich mit einem Hund aufgewachsen und mir war klar, dass Tiere - insbesondere Hunde und Pferde -  mich mein ganzes Leben lang begleiten würden.

 

Nachdem ich einige Hunde hatte, wurde mir bewusst, dass gerade bei der Hundeerziehung und im Hundetraining sehr viel zu tun ist und es manchmal gar nicht so leicht ist. Ich habe damals einige Verhaltensweisen nicht verstanden und war oft ratlos über das „plötzliche“ Hundeverhalten (z. Bsp. Aggression). 

 

Nach zahlreichen Lehrbücherkäufen war ich immer noch nicht so richtig schlau aus manchen Verhaltensweisen geworden und entschloss mich deshalb, eine Ausbildung zur Hundetrainerin zu machen.

 

Somit habe ich 2017/2018 eine Hundetrainerausbildung bei Ziemer & Falke absolviert. Sie sind mittlerweile einer der führenden Ausbildungsstätten für Hundetrainer ganz Deutschlands.

 

Als ausgebildete Hundetrainerin wurde mir ein liebevoller und konsequenter Umgang mit Hunden vermittelt, den ich zu hundert Prozent vertrete. Bei mir muss der Hund nicht nur "funktionieren", viel mehr geht es darum, den Hund und seine Art und Weise zu handeln, zu verstehen. Jeder Hund ist ein Individuum und dies sollte im Umgang mit ihm auch berücksichtigt werden.

 

Mein Wunsch ist es, Dir und Deinen Hund, zu helfen, sich besser zu verstehen. Das Miteinander kann so viel leichter sein, wenn man weiß, was der andere will.

 

Der Sachkundenachweis nach §11 TierSchG wurde nach erfolgreicher Prüfung durch das Veterinäramt Vogtlandkreis erteilt.

Fortbildungen und Seminare

Teilnahmebescheinigung_Martin_Rütter.jp
Erste Hilfe am Hund.jpg

Das Team

GOPR1328_edited_edited.jpg
Melanie Morgner

Hundetrainerin

IMG_3808.jpg
Lotta

Co-Trainerin